Europäischer Haftbefehl

Autoren:
Sascha Petzold

24. Januar 2021

,

Letzte Artikel

Anforderungen an Prognosegutachten

Die Qualität der Sachverständigengutachten im Strafprozess läßt oftmals zu wünschen übrig. Besonders bei Fragen der zeitlich unbegrenzten Unterbringung in forensisch-psychiatrisches Krankenhaus ist dies rechtsstaatlich nicht akzeptabel. Es müssen Mindeststandards definiert und eingehalten werden.

Read More
Rückschaufehler | hindsight bias

In der Rückschau überschätzen Menschen ständig, was vorhersehbar war. Menschen meinen, dass andere den Ausgang eines Ergebnisses viel besser hätten vorhersehen müssen, als dies tatsächlich der Fall war. Dies wird als »Rückschaufehler« oder »hindsight bias« bezeichnet.

Read More
Wolf | Die Fluchtprognose im Untersuchungshaftrecht

Dr. Lara Wolf:»Die Fluchtprognose im Untersuchungshaftrecht – Eine empirische Untersuchung der Fluchtgefahr nach § 112 Abs. 2 Nr. 2 StPO«1. Auflage 2017, 443 Seiten, Broschiert, Nomos, € 99,00Reihe Studien zum Strafrecht, Band 86ISBN 978-3-8487-4440-4 Inhaltsverzeichnis1 Angaben des Verlages1.1 Abstract1.2 Inhaltsübersicht Angaben des Verlages Abstract Die Praxis der deutschen Untersuchungshaft wird dominiert vom Haftgrund der Fluchtgefahr. Die Fluchtgefahr wird von den Gerichten […]

Read More