Anforderungen an Prognosegutachten

Autoren:
Sascha Petzold
Kategorien:


Schlagwörter:

, , ,

ARTIKEL erstellt am

22. Februar 2021

und zuletzt bearbeitet am

Literatur

  • Boetticher, Koller, Böhm, Brettel, Dölling, Höffler, Müller-Metz, Pfister, Schneider, Schöch, Wolf: »Empfehlungen für Prognosegutachten«, NStZ 2019, 553 - 573
  • Boetticher, Kröber, Müller-Isberner, Böhm, Müller-Metz, Wolf: »Mindestanforderungen für Prognosegutachten«, NStZ 2006, 537 - 544
  • Kröber/Brettel/Rettenberger/Stübner: »Empfehlungen für Prognosegutachten«, NStZ 2019, 574 - 579
  • Leygraf: »Die Begutachtung der Gefährlichkeitsprognose«, in Venzlaff, Foerster, Dreßig, Habermeyer »Psychiatrische Begutachtung«, 6. Auflage 2015. Kapitel 26
  • Riegl: »Die Qualität forensischer Prognosegutachten bei Gewalt- und Sexualstraftätern«, 1. Auflage 2009

Weblinks